x




 Wandbespannungen

x

Wandbespannungen

Eine gute Möglichkeit, langweilige Wände in die Raumdekoration einzubinden, sind Wandbespannungen aus Stoff. Wandbespannungen aus Textilien ist, obwohl sie schon seit Jahrhunderten angewandt wird, eine beim Endverbraucher relativ unbekannte Arbeitstechnik. Und das, obwohl es eine Reihe von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Wandbekleidungen gibt.

Zu den Vorteilen zählen neben der guten Schall- und Wärmeisolation vor allen Dingen die entfallenden Vorbereitungsarbeiten der Untergründe. Bei Neubauten kann auf Feinputz, abziehen, glätten und Makulatur verzichtet werden. Somit entfallen teure Warte- und Trockenzeiten.

Bei Renovierungen brauchen nur lose Tapeten entfernt werden. Durch die saubere und trockene Arbeitsweise kann selbst in Hotels und Büros der Normalbetrieb ungestört weitergehen. Es entsteht keine Geruchsbelästigung.




Seitenanfang